Yoga

Yoga

 

Kinderyoga beginnt stets auf spielerische Weise, deswegen gibt es im Yoga die Bewegungsgeschichten. Höchstes Ziel des Yoga ist die Selbstverwirklichung der Kinder.

Yoga bietet viele Möglichkeiten , über Bewegungen Qualitäten wachzurufen, die in der heutigen Zeit Mangelware geworden sind:

  • Konzentration
  • innere Ruhe
  • eine bessere Gedächtnisleistung
  • Interesse für sich selbst

Yogaübungen koordinieren beide Gehirnhälften, womit die Basis für ganzheitliches Lernen geschaffen ist. Konzentrationsfähigkeit wird gesteigert, Gleichgewichtssinn wird gefördert und Wahrnehmungen verbessern sich.

Yogadas sind für mich die Höhen &Tiefen, das Auf- und Ab im Leben. Yoga ist mein ständiger Begleiter geworden. Yoga gibt mir Gelassenheit & Beschaulichkeit, lässt mich verweilen & genießen.

In diesem Sinne hoffe ich, dass ich einen kleinen Beitrag für Ihre Kinder leisten kann, Yoga bewusst zu erfahren

                                         BETTINA

Hier gibt es genauere Informationen

YogaYoga 1Yoga 2