Hummelgruppe

Sade Lawal

In der Hummelgruppe werden 19 Kindergarten- und 3 Krippenkinder von zwei Erzieherinnen zur Selbstständigkeit erzogen und auf die Schule vorbereitet. Den Kindern stehen vier Funktionsräume zur Verfügung. Zum Einen der Kreativraum/Gruppenraum, in dem kreative Mal- und Bastelarbeiten angefertigt werden können und gemeinsame Mahlzeiten in gemütlicher Atmosphäre eingenommen werden. Ein Rollenspielraum mit Verkleidungskiste und Puppenecke gibt den Kindern die Möglichkeit, Alltagssituationen nachzuspielen und ihrer Fantasie im Rollenspiel freien Lauf zu lassen. Im Sneozelraum/Entspannungsraum können sich die Mädchen und Jungen ausruhen, Bücher betrachten und die Ruhe genießen. Im Bauraum/Konstruktionsraum können kreative Bauten mit verschiedensten Materialien angefertigt werden. Außerdem laden die Podeste zum Spielen und Höhlenbau ein.

Zurzeit befinden sich sieben Vorschulkinder in der Hummelgruppe, welche sich auf die Schule freuen und eifrig lernen. Die verschiedenen Bildungsbereiche geben den Gruppenerzieherinnen Anlass, mit den Kindern zahlreiche Lernangebote und Projekte durchzuführen. Großen Wert wird auf die Förderung der emotionalen, körperlichen und geistigen Entwicklungen gelegt. Des Weiteren fördern wir Ausdauer, Konzentration und die Entwicklung des Sozialverhaltens.

Hummelgruppe 3 Hummelgruppe 2 Hummelgruppe 1 Hummelgruppe